Zusätzliche Leistungen

Akupunktur

Die Akupunktur ist eine traditionelle chinesische Heilmethode.

Bei einer Akupunkturbehandlung, werden je nach Beschwerdebild an ausgewählten Stellen feine Nadeln in die Haut eingestochen, wo sie etwa 20 Minuten verbleiben.

Dadurch wird eine positive therapeutische Wirkung erzielt.

Mögliche Anwendungsbereiche
Übelkeit und Erbrechen, Sodbrennen, Wassereinlagerung, Karpaltunellsyndrom und Rückenschmerzen

Geburtsvorbereitende Akupunktur

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass eine Akupunktur zur Geburtsvorbereitung die Geburtsdauer verkürzen kann.

Ab der 36+0 SSW wird wöchentlich eine Akupunkturtherapie bis zur Entbindung durchgeführt.

Akupunkur ist in der Regel keine Kassenleistung – Zuzahlung bei Schwangerschaftsbeschwerden: 10€ pro Sitzung.
Geburtsvorbereitende Akupunktur: 25€ pro Sitzung.

Fußreflexzonentherapie

Bei der Reflexzonenmassage wird Druck auf spezielle Zonen der Füße ausgeübt, um heilsam auf die zugeordneten Organe und Körperteile einzuwirken. Viele Schwangerschaftsbeschwerden können dadurch gelindert werden.

Eine weitere Möglichkeit ist die geburtsvorbereitende Fußreflexzonenmassage. Hierbei wird die Entspannung gefördet und durch gezielte Stimulation der Reflexzonen wird der Körper auf die bevorstehende Geburt vorbereitet.

Kosten der geburtsvorbereitenden Reflexzonenmassage: 35 € pro Sitzung

Kinesio-Taping

Es handelt sich um ein elastisches, selbstklebendes, therapeutisches Tape das auf die Haut aufgebracht wird.

Wirkungsweise: Positive Veränderung der Muskelspannung, Unterstützung der Gelenkfunktion und Schmerzreduktion
Mögliche Anwendungsbereiche: Rückenschmerzen, Symphysenlockerung, Karpaltunnelsyndrom und in der Rückbildung

Kinesiologisches Taping ist keine Kassenleistung. Kosten pro Sitzung: 15 €